KNUSPERHÄUSCHEN BAUEN

Am 5. Dezember trafen sich die Kinder der Gemeinde zum bauen eines Knusperhäuschens in der Kirche.

Eine fröhliche (K)Leckerei, die den Kinder wieder sichtlich Spaß gemacht hat.

Bis zum Heiligen Abend wurde das Häuschen ausgestellt.
Seltsamer Weise fehlten bis Weihnachten so einige Dacheindeckungen bis hin zu ganzen Giebelwänden.